Willkommen Kontakt Anfahrt Links Impressum
Die Werkstatt Produktion & Logistik Werkstattverkauf Reha - Bereich

Referenzen

Aktuelles

 

Reha - Bereich

 
Ansprechpartner: Frau Stuy Tel. 03947 / 99 609   Herr Petri Tel. 03947 / 99 610
  kathrin.stuy@neinstedt.de   stefan.petri@neinstedt.de
 
Reha- Bereich - teamwork-wfbm-neinstedt in Thale - NeinstedtWer körperlich, geistig und/oder seelisch behindert ist oder wem eine solche Behinderung droht, hat ein Recht auf Hilfe.

Und zwar auf die Hilfe, die notwendig ist, um die Behinderung abzuwenden, zu beseitigen, zu bessern, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder ihre Folgen zu mindern.
Dazu gehören auch die Hilfen, die behinderten Menschen einen ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechenden Platz in der Gemeinschaft, insbesondere im Arbeitsleben, sichern.

"Rehabilitation" heißt das Fachwort dafür. Es steht für etwas, das für den Einzelnen von großer Bedeutung ist: die Aussicht, mit eigener Behinderung wieder oder erstmals am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.

Deshalb stehen Leistungen zur Rehabilitation allen Menschen zu, die behindert oder von einer Behinderung bedroht sind und besondere Hilfen benötigen.

Was für behinderte Menschen getan wird, ist kein Almosen, keine milde Gabe. Es ist vielmehr die Hilfe der Gemeinschaft für diejenigen, die sich nicht selbst helfen können. Sie ist

Hilfe zur Selbsthilfe

Reha- Bereich - teamwork-wfbm-neinstedt in Thale - NeinstedtDiese Hilfe muss so gut und so umfassend wie nötig sein. Und sie muß dem individuellen Hilfebedarf des Einzelnen, d.h. Mann, Frau oder Kind, Rechnung tragen.

teamwork-wfbm-neinstedt ist eine Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation innerhalb der Neinstedter Anstalten. Sie steht allen Menschen, die aufgrund einer Behinderung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder am Arbeitsleben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt teilnehmen können, offen.

Sie bieten jedem/r Bewohner/In des Harzkreises, und auch bundesweit, unabhängig von der Art und Schwere seiner/ihrer Behinderung oder des Alters einen Beschäftigungsplatz unter arbeitnehmer-ähnlichen Bedingungen.

Zur Möglichkeit einer Aufnahme in unsere Werkstatt sowie zur Klärung der Werkstattkosten und weiteren Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Der unterschiedlichen Art der Behinderung und ihrer Auswirkungen wird durch ein differenziertes Angebot im Berufsbildungs- und Arbeitsbereich der Werkstatt Rechnung getragen. Die Bereitstellung von Arbeitsplätzen für sich genommen ist für viele Beschäftigte nicht ausreichend um ihre Förderung in der Maßnahme für berufliche Eingliederung zu sichern bzw. ihre Persönlichkeit umfassend zu entwickeln. In der WfbM unterstützen Begleitende Angebote die Förderung dieser Ziele.

 
Reha- Bereich - teamwork-wfbm-neinstedt in Thale - NeinstedtSozial Begleitende Dienste:
  • unterstützen eine erfolgreiche Eingliederung und bedarfsorientierte Förderung durch Beratung der Beschäftigten und der Gruppenleitung
  • unterstützen die persönliche Entwicklung durch Einzel- und Gruppengespräche im Umfeld der Betroffenen
  • stehen mit Rat und Tat bei akuten und länger währenden Krisen zur Seite
  • beraten die Beschäftigtenvertretung im Werkstattrat
  • entwickeln und organisieren begleitende Angebote und rehabilitative Maßnahmen nach Klärung individueller Erfordernisse und Anliegen
  • organisieren kulturelle verwurzelte Feste und Feiern
  • initiieren Tages- und Urlaubsfahrten

Sportlich / therapeutische Angebote:

Während der Beschäftigungszeiten werden mannigfaltige begleitende Sportangebote bereitgehalten, die je nach Eignung und Neigung wahrgenommen werden können:
  • Fußball
  • Tischtennis
  • Theater
  • Kreative Hände
  • Rhythmik
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Reiten
Reha- Bereich - teamwork-wfbm-neinstedt in Thale - Neinstedt Reha- Bereich - teamwork-wfbm-neinstedt in Thale - Neinstedt Reha- Bereich - teamwork-wfbm-neinstedt in Thale - Neinstedt
 

Medizinisch / physiotherapeutische Angebote:

Bei Bedarf, Notwendigkeit oder ärztlicher Verordnung erfolgen physiotherapeutische Behandlungen durch ausgebildete Fachkräfte.

Bildungsangebote:

Es werden Bildungsangebote über die Volkshochschule in Form von Alphabetisierungs- und Rechenkursen vorgehalten. Bei Bedarf werden andere Kurse initiiert, z.Bsp.: Kreativ Kurse, Theater und vieles mehr.

Angebot zur Förderung des christlichen Glaubens:

Einmal wöchentlich wird eine Andacht in der Lindenhofskirche für Mitarbeiter und Beschäftigte der WfbM angeboten.

Reha- Bereich - teamwork-wfbm-neinstedt in Thale - Neinstedt

 

Informationen über teamwork-wfbm-neinstedt - Werkstätten für behinderte Menschen der Evangelischen Stiftung Neinstedt
© teamwork-wfbm-neinstedt I Am Rumberg 38 I D- 06502 Thale-Neinstedt / Harz I  Tel. +49 (0) 3947 / 99 601 I Fax: 99 640

Gratis Counter by GOWEB Besucher seit Aug. 2005 - Gratis Counter by GOWEB Design by  Sternal Media Gernrode letzte Bearbeitung am